Schwerlastregal » Werkzeuge » Die besten Aufsitzmäher im Vergleich

Die besten Aufsitzmäher im Vergleich

aufsitzmaeher

Ein Aufsitzmäher erleichtert Dir das Mähen des Rasens. Er arbeitet zuverlässig und effizient und ist schonend für Deinen Rücken. Sowohl große als auch kleinere Rasenflächen können schnell gemäht werden.

Doch den richtigen Aufsitzmäher zu finden ist gar nicht so einfach. Wir haben daher unterschiedliche Modelle an Aufsitzmähern getestet und stellen Dir die besten Produkte mit ausführlichen Beschreibungen und Informationen vor, um Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern. Hier wirst Du sicher fündig – Jetzt vorbeischauen.

Benzin Aufsitzmäher mit Höhenverstellung

Scheppach Benzin Rasentraktor Aufsitzmäher MR196-61 | 6,5PS | Schnittbreite 61cm | 5-Fach Höhenverstellung | E-Start | 150 L Fangsack | 4X Vorwärts / 1xRückwärtsgang | Rasenmäher Aufsitzrasenmäher
  • 5-fach höhenverstellbar
  • Große 610 mm Schnittbreite
  • Elektrostart zum einfachen starten des Aufsitzmähers
  • Starker 196 cm3 6,5 PS 4-Takt Motor
  • Großer 150 L Fangsack

Der Scheppach Benzin Aufsitzmäher arbeitet präzise und effizient. Er überzeugt durch praktische Funktionen wie bspw. der Höhenverstellbarkeit. Die Bedienung ist einfach und handlich. In dem 150L Fangkorb werden Gras und Laub aufgefangen. Der starke Motor erleichtert Dir die Arbeit.

Besonderheiten

  • 610 mm Schnittbreite
  • ausgestattet mit 4 einstellbaren Vorwärtsgängen sowie einem Rückwärtsgang
  • liefert schnell und präzise gute Ergebnisse
  • die 5-fach Höhenverstellbarkeit erlaubt das Anpassen des Mähers an die individuellen Bedürfnisse
  • Fangsack verfügt über ein Fassungsvermögen von 150L
  • einfache Handhabung
  • ermöglicht Rangieren und Manövrieren zum Mähen kleiner Ecken
  • Leistungsstarker Benzin-Motor

Nachteile

  • Zubehör muss separat gekauft werden

TÜV-geprüfter Rasentraktor mit vielen Zusatzfunktionen

BRAST Benzin Rasentraktor Aufsitzmäher 4,8kW(6,5PS) Elektrostart variable Geschwindigkeit 61cm Schnittbreite 150L Fangkorb Schutzhaube TÜV/GS geprüft
  • Ab sofort sitzen Sie beim Rasenmähen fest im Sattel: so bequem und mit Vergnügen war Rasen mähen noch nie: Einfach aufsitzen, starten und während des Lenkens Rasen mähen! Und nach Beendigung der Arbeiten einfach mit unserer Schutzhaube abdecken
  • Unser TÜV/GS geprüfter-BRAST Benzin Rasentraktor BRB-RM-61196 hat Bestausstattung. Dafür wurde er vom unabhängigen Testmagazin Heimwerker Praxis mit der Testnote 1,6 bewertet (06/21). Zudem wartet er mit vielen Besonderheiten auf: Durch die Elektrostart-Funktion können Sie unseren BRAST Aufsitz-Rasenmäher neben dem integrierten Seilzugstarter auch bequem und schnell per Zündschlüssel starten.
  • Die variable Antriebsgeschwindigkeit mit 5 leichtläufigen Gängen ermöglicht Ihnen dabei, die Arbeit nach Ihren Bedürfnissen zu steuern. Darüber hinaus verfügt unser Powerpaket über einen 4 Takt-Benzin-Markenmotor mit 4,8kW (6,5PS) und 196ccm Hubraum, 61cm Schnittbreite, luftgefüllte Reifen, 5-stufige zentrale Schnitthöhenverstellung sowie das geniale Easy-Clean-Reinigungssystem
  • Luftgekühlter 4 Takt OHV-Motor, 196ccm Hubraum, Leistung 4,8kW (6,5PS) bei Nenndrehzahl 3.000 U/min, 61cm Schnittbreite, Selbstantrieb mit 5 Fahrgeschwindigkeiten (4 Vorwärtsgänge 1,5km/h, 2km/h, 3km/h, 4,6km/h, 1 Rückwärtsgang (2,3km/h) sowie 1 Leerlauf-Gang), Kraftstoff Super Bleifrei, 150 Liter Grasfangkorb, verstellbare Schnitthöhe zentral 5stufig 35-75mm, Sitzfläche Fahrersitz 46x41cm, Luftreifen vorne und hinten: 10"x3,5" und 13"x3", Gewicht 115kg, Maße 180 x 72 x 106cm
  • ACHTUNG Speditionsversand: Es ist zwingend notwendig, direkt in der Kaufabwicklung Ihre korrekte Handynummer anzugeben, ansonsten ist keine Terminabsprache und Anlieferung möglich

Der TÜV-zertifizierte Rasenmäher der Marke BRAST punktet durch seine Hochwertigkeit. Ausgestattet ist der Rasentraktor mit allerlei praktischen Funktionen, wie bspw. verschiedenen Gängen, einem großen Auffangkorb und einem leistungsstarken Motor. Große Rasenflächen werden im Nu präzise bearbeitet. Darüber hinaus überzeugt der Fahrersitz durch eine komfortable Federung.

Vorteile

  • TÜV-geprüft
  • 150L Fangkorb sowie Kippfunktion ermöglichen einfache Leerung des Mähers
  • starker Motor
  • Geschwindigkeit ist variabel
  • inkl. Abdeckhaube
  • Die Schnitthöhe lässt sich während des Fahrens zentral verstellen
  • ergonomisch durch gefederten Fahrersitz
  • hochwertige Verarbeitung

Nachteile

  • nicht für kleine Rasenflächen geeignet

Rasentraktor für große Rasenflächen

NEU – HECHT Rasentraktor mit Seitenauswurf – Benzin Rasenmäher Traktor mit Einzylinder 4-Takt-OHV Motor – 10,3 kW Motorleistung – Aufsitzrasenmäher für große Rasen Flächen – 98 cm Schnittbreite
  • LEISTUNGSSTARK – Der Aufsitzmäher ist mit einem extrem leistungsstarken Einzylinder 4-Takt Motor mit 30 Nm, 432 ccm Hubraum & 10,3 kW / 14 PS ausgestattet.
  • SCHNELL AM ZIEL – Der Aufsitz Rasenmähertraktor mit 98 cm Arbeitsbreite, 6 Gängen und Seitenauswurf, ohne Fangkorb mäht schnell, sauber und zuverlässig große Rasen- und Grünflächen.
  • RASENMÄHEN WIE EIN PROFI – E-Start, Softgrip Lenkrad, 7-fach Schnitthöheneinstellung, große luftbefüllte Reifen, EasyClean Schnellkupplung u.v.m. machen den Rasenmähtraktor zum beliebten Gartenhelfer
  • KOMFORTABLE BEDIENUNG – Übersichtlich angeordnete Bedienelemente, sowie der bequeme gefederte Sitz garantieren eine komfortable Bedienung beim Fahren mit dem Rasenmähertrecker.
  • HECHT QUALITÄT – Rasenmähertraktoren, Aufsitzmaeher, Sitzrasenmäher, Rasentraktoren, Rasenmäher, Kehrmaschine, Schneeschild, Zubehör & Co. erhalten Sie ebenso in hoher Qualität von HECHT.

Der Rasentraktor der Marke Hecht in auffälligem Rot überzeugt durch ein besonders schnelles und präzises Ergebnis. Der leistungsstarke Motor und die einfache Handhabung des Aufsitzmähers ermöglichen in kurzer Zeit ein sauberes Endergebnis. Der Sitz ist gefedert und damit sehr ergonomisch. Die Schnitthöhe lässt sich einfach regulieren.

Besondere Merkmale

  • starke Motorleistung
  • ideal für große Rasenflächen geeignet
  • einfache Handhabung des Rasentraktors
  • 2-Messer Mähwerk ermöglicht ein präzises Ergebnis
  • 5 Vorwärtsgänge sowie ein Rückwärtsgang
  • gefederter Sitz bietet ergonomisches Sitzen
  • Schnitthöhe lässt sich einstellen

Nachteile

  • besitzt keinen Fangkorb

Das Wichtigste in Kürze

Darauf solltest Du beim Kauf eines Aufsitzmähers achten

Beim Kauf eines Aufsitzmähers gibt es einige wichtige Faktoren, die man beachten sollte. Zunächst einmal ist die Größe des Mähers wichtig. Je nachdem, wie groß Dein Grundstück ist, benötigst Du entweder einen kleineren oder größeren Mäher. Kleinere Mäher sind in der Regel leichter zu handhaben und können in engeren Bereichen eingesetzt werden. größere Mäher sind jedoch effizienter und können größere Flächen in kürzerer Zeit mähen.

Des Weiteren ist die Art des Motors wichtig. Aufsitzmäher gibt es mit Benzin- oder Elektromotoren. Benzinmotoren sind in der Regel leistungsstärker, haben jedoch den Nachteil, dass sie lauter sind und mehr Wartung erfordern. Elektromotoren sind hingegen leiser und erfordern weniger Wartung, haben jedoch den Nachteil, dass sie weniger leistungsstark sind.

Zu guter Letzt spielen auch die Kosten beim Erwerb eines Aufsitzmähers eine Rolle. Damit Du einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Modelle an Aufsitzmähern bekommst, haben wir Dir die Top 3 auf einen Blick zusammengestellt. In unseren Empfehlungen wist Du sicher fündig.

FAQ zum Thema Aufsitzmäher

Welcher Aufsitzmäher ist der beste?

Für ein präzises Ergebnis sollte der Aufsitzmäher über einen starken Motor verfügen. Auch die Handhabung sollte einfach und intuitiv sein, sodass Du die Arbeit schnell erledigen kannst. In unseren Empfehlungen stellen wir Dir die Top 3 der besten Aufsitzmäher vor.

Welcher Rasentraktor ist zu empfehlen?

Rasentraktoren mit praktischen Zusatzfunktionen und einfacher Bedienung sind zu empfehlen. Auch ein ergonomischer Sitz wertet den Rasentraktor auf. Achte darauf, dass der Aufsitzmäher über verschiedene Gänge verfügt und sich einfach bedienen lässt.